Bild
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
The Heart and The Sword Bewerbungen Gesuche Gesuche weibliche Gesuche The ways of love are strange indeed.
160
Alfea
185
Wolkenturm
185
Rote Fontäne
0
Andere
1 Gast/Gäste Antworten
The ways of love are strange indeed.
Status Anzahl Beziehung Alter Herkunftsort Aufenthaltsort Avatarperson
1 Gesuchte Liebe 24 Jahre stammt aus Anderer Ort hält sich auf in Magix sieht aus wie Sarah Catherine Hook
Naida von Keld (Romulea)
#1
Unverhoffte Perfektion trifft auf den kläglichen Versuch, sie irgendwann zu erreichen. Zwei ungleiche Mädchen von unterschiedlicher Herkunft mit unterschiedlichen Werten, Charakteristika, Wünschen und Zielen getrennt durch den Dunkelwald; als Schülerinnen der renommiertesten Begabtenschulen der Anderswelt. Die langen Blicke sind nicht zu leugnen, das Zähneknirschen, die unruhigen Nächte, Gedanken, die kreisen. Die Chemie zieht euch an, wie das Licht die Motten, immer wieder begegnet ihr euch, unfreiwillig, ungeplant und doch niemals wirklich ungewollt. Ihr passt nicht, an den meisten Ecken reibt ihr euch aneinander auf, macht euch kaputt in dem, wer ihr seid oder wer ihr sein wollt und doch; doch könnt ihr’s einfach nicht lassen.
information
Fee
Vorname
Dein Faltenrock ist so glatt wie dein Charakter, ohne Makel, sitzt perfekt an Ort und Stelle, gleich was du tust. Du bist so nett, so freundlich, so zuvorkommend, so aufopfernd, begegnest jedem mit einem Lächeln, dass ich am liebsten Kotzen möchte. Im positiven Sinne, denn du bist alles, was ich nicht bin. Verkörperst alles, was ich hätte sein können, unter anderen Umständen. Stattdessen bin ich ich und du bist du und so wie du bist, so bist du perfekt. Unscheinbar, suchst nicht die Aufmerksamkeit, begnügst dich mit den paar Freunden, die du hast, die dafür aber wahrhaftig sind. Lachst, weil du glücklich bist und weil du so viel Leben in die trägst, dass jede Faser deines Körpers danach schreit. Wirst viel zu oft von anderen übersehen, unverständlich, wieso sie nicht deine Freund:innen sein wollen. Dein erster Tag in Alfea ist schon Jahre her, hast dich nach deinem Abschluss nicht lösen können und ohne wirkliches Ziel einfach noch was drangehängt, denn hier in Magix, da sind deine Freunde und wenn dich jemand fragt, was du denn Mal machen möchtest – später, nach Alfea – dann zuckst du nur mit den Schultern und lächelst. Und wenn dich jemand fragt, was mit deiner Familie ist und wieso du die Ferien immer in der Schule bleibst – dann zuckst du auch nur mit den Schultern und lächelst. Und wenn dich jemand fragt, wie du all das Schulpensum, deine AGs, deine besonderen Positionen und all das schaffst – naja, you name it.
Sarah Catherine Hook
24 Jahre
Alfea (4. Jahr)
Hexe
Naida
Was könnte ich mir besseres vorstellen, als jetzt nochmal die Schulbank zu drücken, doch so ist es nun und ich stehe hier, die Erstklässlerin an der Schule für Hexen, unweit deiner. Es ist ein Kulturschock, gewissermaßen. Für alle und für mich. Magix unterscheidet sich so sehr von meiner Heimat, von Romulea, dass es an manchen Tagen wehtut und obwohl ich’s besser wissen müsste, fällt es mir doch immer wieder zu schwer, mich einzuleben, einzugliedern, ein Teil von etwas zu sein, das ganz anders ist als ich. Bin aus einem Grund hier, gebe offiziell zu Protokoll, die zensierte Wissenspolitik meiner Heimat aufbrechen zu wollen; das ist wohl nicht meine einzige Lüge. Gebe mich gesellig und gleichzeitig unnahbar, versuche meine Rolle zu spielen, die Erwartungen zu erfüllen, versuche meine Position zu finden als zweite Ehefrau meines Neuvermählten, versuche meine Rolle als Junghexe zu spielen, als hinge mein Leben davon ab – und das tut es irgendwie auch. Es nervt mich zu sehen, wie du sein kannst wer du bist und wie du dabei so unscheinbar perfekt bist, während ich mir den Arsch aufreiße, aber so ist mein Leben und so ist deins.
Imani Lewis
24 Jahre
Wolkenturm (1. Jahr)
An dieser Stelle begebe ich mich auf die Suche nach einer potenziellen Love-Interest-Person, konkreter einer Schülerin der Feenschule Alfea. Demnach sollte die Gesuchte natürlich auch eine Fee sein, unter Umständen könnte ich mir jedoch auch eine Hexe oder einen Mensch vorstellen, sprich‘ mich da einfach an, wenn dir eine coole Idee im Kopf herumgeht! Grundsätzlich beruht die Konstellation auf der Andersartigkeit beider Mädchen, die sich auch im Charakter der Gesuchten widerspiegeln sollte. Naida bespielt zwei Seiten einer Medaille, ist egozentrisch, rachsüchtig, bereit zu lügen, selbst gegenüber den Menschen, die ihr lieb und teuer sind. Gleichzeitig versucht sie den Werten ihrer Heimat gerecht zu werden, ist vor gut einem Jahr an ihren jetzigen Ehemann verheiratet worden und hat sich auch in der Position als Zweitfrau noch nicht zurechtgefunden. Es ist keine Ehe aus Liebe, sondern aus Zweck, was ihr eine eigene freie Beziehung dennoch nicht gestattet. Demnach würde der Zukunft der beiden wohl nicht nur ein Stolperstein im Wege stehen.

Gemeinsam mit dir würde ich gerne die Entwicklung der beiden erkunden, herausfinden, welche Hürden die Gesuchte deinerseits noch mitbringt – im Beschreibungstext sind ja bereits mögliche Aufhänger benannt, die aber allesamt optional sind – und wie sie gemeinsam ihre Zukunft ausgestalten wollen. Da es hier auf ein weibliches Pärchen hinausläuft, solltest du dafür natürlich offen sein und auch Interesse daran haben, eine Liebesgeschichte auszuschreiben. Bezüglich des Alters und des Namens bist du relativ frei in der Ausgestaltung, allerdings finde ich den Twist, dass beide gleich alt und dennoch in völlig unterschiedlichen Jahrgängen sind, auch super spannend! Bei der Avatarperson bin ich möglicherweise ein bisschen festgefahren, aber vielleicht lasse ich da noch mit mir verhandeln, wenn du gute Alternativen parat hast.

Solltest du Lust haben, diese Reise mit Naida zu begehen, schreibe mir gerne unter berrie#2940 oder joine unserem Foren-Discord. Bis bald, ich freue mich auf dich!
sonstiges
The Heart and The Sword
  • Das The Heart and The Sword ist ein Winx-Club-Fandom-RPG-Forum.
  • Das Rating liegt bei L3S3V3 mit einer Empfehlung ab 18 Jahren.
  • Das Spielprinzip folgt der Szenentrennung.
  • Der Spielort ist die Anderswelt in der Magischen Dimension.

Zum Gesuch
Zitieren
Antworten

[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Wähle die Nummer aus: 7
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10