Bild
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
The Heart and The Sword Bewerbungen Gesuche Gesuche Gruppengesuche Sorry you're having roommate problems.
160
Alfea
185
Wolkenturm
185
Rote Fontäne
0
Andere
1 Gast/Gäste Antworten
Sorry you're having roommate problems.
Achtung! Triggerwarnung: Zwangsehe, Erwartungsdruck
Status Anzahl Beziehung Alter Herkunftsort Aufenthaltsort Avatarperson
2 Gesuchte Freundschaft 43-48 Jahre stammt aus Romulea hält sich auf in Romulea sieht aus wie unterschiedlich
Naida von Keld (Romulea)
#1
Wo die Liebe hinfällt … oder eben auch nicht. Es ist der Traum so vieler, der hier in Romulea wahr wird. Zwei Frauen im Arm, das Geld nicht zu knapp, die Fotos glänzen hochauflösend in den Zeitungen Kelds. Es ist eine Ehe für’s Geschäft: Riga, Lorani und Naida verbindet vieles, Liebe ist jedoch nichts davon und so fristen sie ihr Dasein als Gemeinschaft, als zweckmäßiger Verbund, als Wohngemeinschaft. Versuchen ihren Weg zu finden, mit sich, für sich. Versuchen, gemeinsam zu funktionieren, ohne sich selbst zu verlieren. Mal mehr, mal weniger gut.
information
die Gesuchten
48 Jahre - Beruf freigestellt - Broderick Hunter?
Du bist ein guter, höflich, zuvorkommend, dir deiner selbst wie deiner Umgebung bewusst. Hast die Augen und Ohren überall, es ist quasi Teil deiner DNA, wachsam zu sein. Als Mann in dieser Gesellschaft profitierst du von Privilegien, die in deinem mittelbaren Umfeld jedoch so mancher Frau zum Verhängnis geworden ist. Dass die Frau, die du liebst, die du von Beginn an geliebt hast, in die Sklaverei verkauft wurde, nachdem sie nicht den Ansprüchen genügte, hat dich in deinem Glauben an deine Heimat schwanken lassen. Allein bist du dennoch nicht, hast vor Jahren bereits Lorani an die Seite gestellt bekommen. Du liebst sie auf eine Weise, wie sie für Vertrauen und Freundschaft spricht, sie liest in dir, wie niemand es kann und die Zweifel und Wut, die du in dir gespürt hast, sind derweil Teil deiner Vergangenheit. Teil deines vergangenen, für nur den Bruchteil einer Sekunde aufmüpfigen, revolutionären, Ichs. Du kennst deine Position und die Erwartung, die an dich gestellt wird. Du spielst deine Rolle gut, doch richtig Du – das bist du nicht. Das bist du, wenn die Tür ins Schloss fällt und du unter deinem Bett die kleine Kiste hervorholst, mit dem letzten verbliebenen Bild einer vergangenen Liebe. Das bist du, wenn du mit kindlichem Eifer Wetten abschließt, von denen du weißt, dass du sie nur verlieren kannst. Das bist du, wenn dir im Ofen dein Essen anbrennt, weil du mit dem Kopf wieder woanders bist.
Riga von Keld
43 Jahre - Beruf freigestellt - Simona Brown?
Du hast es dir nicht ausgesucht, aber das ist ja eigentlich nichts Neues. Hast dir nicht ausgesucht, das gebrochene Herz eines Mannes zu flicken, den du bis dato weder gesehen noch gehört hast. Du hast die Lücke gefüllt, weil du eben so bist. Du füllst Lücken, erfüllst deine Aufgabe, egal, welche es ist. Du hinterfragst nicht, das hast du dir abgewöhnt. Besser so, als verkauft zu werden. Du stellst deine eingeschränkte Freiheit über dein Bestreben, dich behaupten zu müssen und damit fährst du ziemlich gut. In deine Position wächst du immer noch hinein, auch wenn eure Ehe schon gute zwanzig Jahre lang andauert. Ihr seid ein eingespieltes Team und dein Lächeln ist so warm, wenn du wohlwollend Rigas Socken durch die Wohnung schmetterst, weil sie stinkend und siffig wieder auf dem Boden rumgelegen sind. Meinst es nur gut, wenn du ihn mit einer Packung Fertiggerichte auf dem Trockenen sitzen lässt, damit er endlich Mal erwachsen wird. Gefühle hast du für ihn keine, so wenig wie er für dich, aber es funktioniert und vor der Haustür seid ihr das, was man von euch erwartet. Du erfüllst deine Aufgabe. Die schlechten Seiten deiner Aufgabe knabbern allmählig immer mehr an dir; immer dann, wenn du das sanfte Lächeln anderer auf dir liegen spürst. Immer dann, wenn du im Bett liegst, an die Decke schaust und dir denkst, wie schön ein Leben nach deinen Richtlinien wäre. Wenn du dir aussuchen könntest, wer dein Partner – oder deine Partnerin ist. Wenn du dir aussuchen könntest, wo du hingehst und was du machst. Wenn du - … ach, wenn du nur könntest. So setzt du zwei Mal die Woche einen fleischfreien Tag durch, läufst zuhause überwiegend nackt, weil body positivity, und erfreust dich an den kleinen Dingen. Die, die du hinter verschlossenen Türen bewirken kannst.
Lorani von Keld
die Suchenden
24 Jahre - Wolkenturm (1. Klasse) - Imani Lewis
Du hattest so viel Angst vor dieser Verbindung, vor diesem Konstrukt, das so normal in deiner Welt ist. Hast bei deinen Eltern gesehen, wie es funktionieren kann – und hast anderswo gesehen, wie es scheitern kann. Was es mit Menschen macht, nicht die Nummer eins zu sein. Wie es Frauen kleinmacht, zum Eigentum anderer – und du wolltest nie klein sein. Eigentum anderer warst du schon immer, das ist nicht dein Problem, doch du willst gesehen werden, willst wertgeschätzt werden – und nicht nur eine von vielen sein. Du hast Angst gehabt, nicht die Gefühle zu entwickeln, die es braucht, um an Loranis Seite mit Riga vermählt zu werden, um eine Frau abzugeben, die andere erwarten. Hast es dann doch überraschend gut gemeistert, was wohl nicht zuletzt daran liegt, dass es keine Gefühle braucht; weder für Riga, noch für Lorani. Keine romantischen, nur freundschaftliche. Du bringst Schwung in dieses Gebilde, Pfeffer, könnte man sagen. Als Tochter des städtischen Herzogs bist du eine verdammt gute Partie gewesen und das lässt dich, obwohl du nur die zweite Frau bist, immer wieder die Nase hoch tragen. Trag sie nur nicht zu hoch, liebe Naida, denn Frauen sind in Romulea allzu schnell von der Bildfläche verschwunden.
Naida von Keld
Ihr seid mehr eine Zweck-WG, die außerhalb der eigenen vier Wände ein Bild ergibt, das so weit von der Realität abdriftet, dass es denen, die euch kennen, schwer fällt, beides in Einklang zu bringen. Dass Ehen nicht immer nur der Liebe wegen geschlossen werden, ist auch in Romulea kein Geheimnis; so ist auch das Bündnis zwischen euch dreien mehr dem Zweck geschuldet als den romantischen Gefühlen. Deshalb würde ich mich freuen, wenn wir gemeinsam dieses spannende Konstrukt ausloten können, herausfinden können, wohin uns das Ganze führt. Ob an mancher Front doch Gefühle ins Spiel kommen – bei Riga und Lorani lasse ich das gerne offen, je nach Bedarf – oder die drei ihr buntes WG-Leben in Einklang zu bekommen versuchen.

Naida ist noch ein sehr frischer Bestandteil dieser Verbindung, ist erst vor gut einem Jahr mit Riga verheiratet worden, hat das gemeinsame Nest aber einer „Mission“ wegen verlassen und hält sich derzeit in Magix auf. Was genau Lorani und Riga beruflich machen, ist euch freigestellt, allerdings sollten sie sich in „angesehenen“ Berufen befinden oder aus Familien stammen, die einen gewissen Stellenwert in Keld einnehmen. Sowohl Namen als auch Avatarpersonen sind frei wählbar, sollten aber natürlich zur Herkunft passen. Auch das Alter könnte nach oben angepasst werden, also fragt gerne bei Ideen, Wünschen oder Anregungen nach! Grundsätzlich bestünde sogar die Möglichkeit, noch eine dritte Frau ins Boot zu holen, falls hier Bedarf bestünde. Also immer raus mit den Ideen.

Seitens Naida werden hier wohl keine Gefühle entstehen, weshalb ich aus ihrer Perspektive nach Freunden und Freundinnen suche. Nach Menschen, die sie sich nicht ausgesucht hat, die aber ein (positiver) Teil ihres Lebens geworden sind. Falls ihr also Interesse habt, schreibt mir gerne bei Discord unter berrie#2940 oder tretet unserem Foren-Discord bei!
sonstiges
The Heart and The Sword
  • Das The Heart and The Sword ist ein Winx-Club-Fandom-RPG-Forum.
  • Das Rating liegt bei L3S3V3 mit einer Empfehlung ab 18 Jahren.
  • Das Spielprinzip folgt der Szenentrennung.
  • Der Spielort ist die Anderswelt in der Magischen Dimension.

Zum Gesuch
Zitieren
Antworten

[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Wähle die Nummer aus: 1
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10